Impressum, AGBs & Datenchutz

Impressum

Gesetzlich vorgeschriebene Angaben ( § 6 Abs. 1 MdStV/TDG )

Peter Tiegs
Attichstraße 1
66482 Zweibrücken
Tel.: +49 6332 43256

E-Mail: info@tattoos-by-peter.de
Internet: www.tattoos-by-peter.de

USt-IdNR.: DE194441290

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 10 Absatz 3 MDStV

Peter Tiegs
Adresse siehe oben

Haftungshinweis

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.
Diese Website darf kostenfrei verlinkt werden. Keinerlei Gewähr für Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität. Jegliche Haftung ist ausgeschlossen.

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs) der Firma Tattoos by Peter in Zweibrücken

Wen tätowieren wir (nicht):
  • Generell tätowieren wir Personen ab Erreichen des 18. Lebensjahres. Vor dem Tätowieren ist eine Einverständniserklärung auszufüllen, welche nur zusammen mit dem Personalausweis oder Reisepass in Original gültig ist. Wir fertigen eine Kopie des Personalausweises oder des Reisepasses an.  
  • Wir tätowieren keine Personen unter Alkohol- und/oder Drogeneinfluss, sowie bei einer Schwangerschaft bzw. während der Stillzeit.
  • Der Kunde ist verpflichtet, uns über mögliche Allergien oder Krankheiten zu informieren (z.B. HIV, Hepatitis, Epilepsie, Neurodermitis, Bluter, Einnahme von Blutverdünnenden Medikamenten, usw.).
Was tätowieren wir (nicht):
  • Wir behalten uns vor, Kundenwünsche unbegründet abzulehnen. Dies gilt insbesondere für politische oder religiöse Wunschmotive.
  • Mit dem Einverständnis der Kunden werden Fotos der Tätowierung oder auch Zeichnungen im Internet und im Studio veröffentlicht. Die Rechte bleiben allein unserem Studio vorbehalten.
Das Finanzielle:
  • Der Preis für eine Tätowierung richtet sich nach Größe, Farben, Körperstelle, eventuellen Veränderungen an der Vorlage und dem technischem Schwierigkeitsgrad.
  • Der Preis für ein Tattoo versteht sich inklusive Nachstechen. Nachstichtermine sind innerhalb 3 Monaten wahrzunehmen, ansonsten ist der Nachstich kostenpflichtig. Der Nachstich ist auch kostenpflichtig, falls falsche Pflege/Nachsorge vorliegt.
  • Die Anfertigung eines Entwurfs ist nur mit einer Anzahlung in Höhe von 30%, mindestens aber 30 EUR, möglich.
  • Falls ein Entwurf / eine Vorlage bereits existiert, verlangen wir eine Anzahlung in Höhe von 30%, mindestens aber 30 EUR, zum Zeitpunkt der Vereinbarung des ersten Termins.
  • Die Bezahlung erfolgt immer in bar oder als Gutschein in voller Höhe nach Beenden der Leistung. Die getätigte Anzahlung wird mit dem Endpreis verrechnet.
Die Gutscheine:
  • Geschenkgutscheine können zu jedem Betrag bei uns erworben werden. Gutscheine werden nicht in bar ausbezahlt (auch keine Teilbeträge).
  • Gutscheine sind ab Ausstellungsdatum 3 Jahre gültig.
Die Terminvereinbarungen:
  • Termine können bis spätestens 3 Tage vor Termin fristgerecht abgesagt werden (telefonisch oder schriftlich). Die bereits getätigte Anzahlung wird zurückerstattet.
  • Termine können bis spätestens 3 Tage vor Termin verschoben werden (telefonisch oder schriftlich), damit der Termin neu belegt werden kann.
  • Wird ein Termin kurzfristiger oder gar nicht abgesagt, behalten wir die Anzahlung als Verdienstausfall ein. Wird ein Termin wegen Krankheit kurzfristiger oder gar nicht abgesagt, schreiben wir die Anzahlung nur gut, wenn ein ärztliches Attest vorgelegt wird.
Die Gewährleistung:
  • Jeder Kunde wird über Risiken, Nebenwirkungen, sowie spätere Pflege ausführlich informiert. Der Tätowierer steht für Beratung und Fragen zur Verfügung. Eine Pflegeanleitung wird ausgehändigt.
  • Der Kunde versichert, alle für seinen Behandlungsverlauf erforderlichen Anweisungen des Tätowierers zu befolgen. Der Kunde verzichtet bei auftretenden Komplikationen auf Schadensansprüche oder andere dadurch anfallende Kosten jeglicher Art gegen den ausführenden Tätowierer. Insbesondere übernehmen wir keine Haftung für Folgeprobleme, wie z.B. falsche Pflege, falsche Salbe, falscher Sonnenschutz, Allergien, Spätfolgen, Vernarbungen, verlaufene Farbe etc.
  • Das Tattoo kann von der ursprünglichen Vorlage in geringem Masse abweichen. Eine Vertragsaufhebung und eine Anfechtung aus diesem Grund ist ausgeschlossen. Dies gilt insbesondere, jedoch nicht ausschließlich, für das Überdecken alter Tattoos (Cover-Ups).
Das Vertragliche:
  • Der Kunde erklärt sich bei Vertragsabschluss mit diesen AGBs einverstanden.
  • Einige Tätowierer in unserem Studio arbeiten eigenverantwortlich, selbstständig und auf eigene Rechnung. In diesem Fall nutzen sie die Räumlichkeiten des Studios für die Zeit ihrer terminlichen Arbeiten. In diesem Fall gelten auch für sie und ihre Vertragspartner diese AGBs.
  • Die Tätowierung stellt einen Eingriff in die körperliche Unversehrtheit dar und somit rechtlich gesehen ist es eine Körperverletzung. Durch das, muss der Kunde eine Einverständniserklärung unterzeichnen, in der auf alle rechtlichen Schritte gegen das Tattoo-Studio oder den Tätowierer verzichtet wird.
  • Ein Vertrag zur Fertigung einer Tätowierung kommt zustande, wenn der Kunde den Entwurf für die Tätowierung in Auftrag gibt. Der Kunde geht somit einen rechtsverbindlichen Kaufvertrag ein.
  • Falls ein Entwurf / eine Vorlage bereits existiert, kommt ein rechtsverbindlicher Kaufvertrag mit der Vereinbarung des ersten Termins zustande.
  • Die diesen AGBs zugrunde liegenden Verträge unterliegen deutschem Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.
  • Für den Kunden und für den Tätowierer / das Tattoo-Studio gilt als Erfüllungsort und Gerichtsstand Zweibrücken, Deutschland.
  • Salvatorische Klausel:
    Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGBs unwirksam oder nichtig sein, so bleibt der Vertrag im Übrigen wirksam. Anstelle der unwirksamen oder nichtigen Regelung richtet sich der Vertrag nach den gesetzlichen Vorschriften.

 

Datenschutzerklärung

Die Nutzung unserer Seite ist ohne eine Angabe von personenbezogenen Daten möglich. Für die Nutzung einzelner Services unserer Seite können sich hierfür abweichende Regelungen ergeben, die in diesem Falle nachstehend gesondert erläutert werden. Ihre personenbezogenen Daten (z.B. Name, Anschrift, E-Mail, Telefonnummer, u.ä.) werden von uns nur gemäß den Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechts verarbeitet. Daten sind dann personenbezogen, wenn sie eindeutig einer bestimmten natürlichen Person zugeordnet werden können. Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden Sie im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG). Nachstehende Regelungen informieren Sie insoweit über die Art, den Umfang und Zweck der Erhebung, die Nutzung und die Verarbeitung von personenbezogenen Daten.

Wir weisen darauf hin, dass die internetbasierte Datenübertragung Sicherheitslücken aufweist, ein lückenloser Schutz vor Zugriffen durch Dritte somit unmöglich ist.

Cookies

Wir verwenden auf unserer Seite sog. Cookies zum Wiedererkennen mehrfacher Nutzung unseres Angebots, durch denselben Nutzer/Internetanschlussinhaber. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Internet-Browser auf Ihrem Rechner ablegt und speichert. Sie dienen dazu, unseren Internetauftritt und unsere Angebote zu optimieren. Es handelt sich dabei zumeist um sog. "Session-Cookies", die nach dem Ende Ihres Besuches wieder gelöscht werden.
Teilweise geben diese Cookies jedoch Informationen ab, um Sie automatisch wieder zu erkennen. Diese Wiedererkennung erfolgt aufgrund der in den Cookies gespeicherten IP-Adresse. Die so erlangten Informationen dienen dazu, unsere Angebote zu optimieren und Ihnen einen leichteren Zugang auf unsere Seite zu ermöglichen.
Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Website vollumfänglich nutzen können.

Serverdaten

Aus technischen Gründen werden u.a. folgende Daten, die Ihr Internet-Browser an uns bzw. an unseren Webspace-Provider übermittelt, erfasst (sogenannte Serverlogfiles):

- Browsertyp und -version
- verwendetes Betriebssystem
- Webseite, von der aus Sie uns besuchen (Referrer URL)
- Webseite, die Sie besuchen
- Datum und Uhrzeit Ihres Zugriffs
- Ihre Internet Protokoll (IP)-Adresse.

Diese anonymen Daten werden getrennt von Ihren eventuell angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert und lassen so keine Rückschlüsse auf eine bestimmte Person zu. Sie werden zu statistischen Zwecken ausgewertet, um unseren Internetauftritt und unsere Angebote optimieren zu können.

Einsatz von Google-Analytics mit Anonymisierungsfunktion

Wir setzen auf unserer Seite Google-Analytics, einen Webanalysedienst der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, nachfolgend „Google“ ein. Google-Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und hierdurch eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen.

Die durch diese Cookies erzeugten Informationen, beispielsweise Zeit, Ort und Häufigkeit Ihres Webseiten-Besuchs einschließlich Ihrer IP-Adresse, werden an Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Wir verwenden auf unserer Website Google-Analytics mit einer IP-Anonymisierungsfunktion. Ihre IP-Adresse wird in diesem Fall von Google schon innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt und dadurch anonymisiert.

Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung unserer Seite auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für uns zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.

Google wird, nach eigenen Angaben, in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Website vollumfänglich nutzen können.

Des Weiteren bietet Google für die gängigsten Browser eine Deaktivierungsoption an, welche Ihnen mehr Kontrolle darüber gibt, welche Daten von Google erfasst und verarbeitet werden. Sollte Sie diese Option aktivieren, werden keine Informationen zum Website-Besuch an Google Analytics übermittelt. Die Aktivierung verhindert aber nicht, dass Informationen an uns oder an andere von uns gegebenenfalls eingesetzte Webanalyse-Services übermittelt werden. Weitere Informationen zu der von Google bereitgestellten Deaktivierungsoption sowie zu der Aktivierung dieser Option, erhalten Sie über nachfolgenden Link: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Einsatz von Google-Maps

Wir setzen auf unserer Seite die Komponente "Google Maps" der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, nachfolgend „Google“, ein.

Bei jedem einzelnen Aufruf der Komponente "Google Maps" wird von Google ein Cookie gesetzt, um bei der Anzeige der Seite, auf der die Komponente "Google Maps" integriert ist, Nutzereinstellungen und -daten zu verarbeiten. Dieses Cookie wird im Regelfall nicht durch das Schließen des Browsers gelöscht, sondern läuft nach einer bestimmten Zeit ab, soweit es nicht von Ihnen zuvor manuell gelöscht wird.

Wenn Sie mit dieser Verarbeitung Ihrer Daten nicht einverstanden sind, so besteht die Möglichkeit, den Service von "Google Maps" zu deaktivieren und auf diesem Weg die Übertragung von Daten an Google zu verhindern. Dazu müssen Sie die Java-Script-Funktion in Ihrem Browser deaktivieren. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall die "Google Maps" nicht oder nur eingeschränkt nutzen können.

Die Nutzung von "Google Maps" und der über "Google Maps" erlangten Informationen erfolgt gemäß den Google-Nutzungsbedingungen 

http://www.google.de/intl/de/policies/terms/regional.html

sowie der zusätzlichen Geschäftsbedingungen für „Google Maps“

https://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html.

Einsatz von reCAPTCHA

Um Eingabeformulare auf unserer Seite zu schützen, setzen wir den Dienst „reCAPTCHA“ der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, nachfolgend „Google“, ein. Durch den Einsatz dieses Dienstes kann unterschieden werden, ob die entsprechende Eingabe menschlicher Herkunft ist oder durch automatisierte maschinelle Verarbeitung missbräuchlich erfolgt.

Nach unserer Kenntnis werden die Referrer-URL, die IP-Adresse, das Verhalten der Webseitenbesucher, Informationen über Betriebssystem, Browser und Verweildauer, Cookies, Darstellungsanweisungen und Skripte, das Eingabeverhalten des Nutzers sowie Mausbewegungen im Bereich der „reCAPTCHA“-Checkbox an „Google“ übertragen.

Google verwendet die so erlangten Informationen unter anderem dazu, Bücher und andere Druckerzeugnisse zu digitalisieren sowie Dienste wie Google Street View und Google Maps zu optimieren (bspw. Hausnummern- und Straßennamenerkennung).

Die im Rahmen von „reCAPTCHA“ übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt, außer Sie sind zum Zeitpunkt der Nutzung des „reCAPTCHA“-Plug-ins bei Ihrem Google-Account angemeldet. Wenn Sie diese Übermittlung und Speicherung von Daten über Sie und Ihr Verhalten auf unserer Webseite durch „Google“ unterbinden wollen, müssen Sie sich bei „Google“ ausloggen und zwar bevor Sie unsere Seite besuchen bzw. das reCAPTCHA Plug-in benutzen.

Die Nutzung des Dienstes „reCAPTCHA“ erlangten Informationen erfolgt gemäß den Google-Nutzungsbedingungen: 

https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/.

Auskunft/Widerruf/Löschung

Sie können sich aufgrund des Bundesdatenschutzgesetzes bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten und deren Berichtigung, Sperrung, Löschung oder einem Widerruf einer erteilten Einwilligung unentgeltlich an uns wenden. Wir weisen darauf hin, dass Ihnen ein Recht auf Berichtigung falscher Daten oder Löschung personenbezogener Daten zusteht, sollte diesem Anspruch keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegenstehen.

Muster-Datenschutzerklärung der Anwaltskanzlei Weiß & Partner

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook

Auf unseren Seiten ist Software (Facebook Graph API) des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Diese Software nutzen wir, um Mediadaten zusätzlich auf einem Facebook-Profil hochladen zu können. Der Nutzer wird ausdrücklich auf diese Funktionalität aufmerksam gemacht und hat explizit die Möglichkeit, das Hochladen auf Facebook zu aktivieren bzw. zu deaktivieren.

Bei der Nutzung dieser Funktionalität kann Facebook die IP-Adresse des Nutzers ermitteln und dadurch die Information bekommen, dass Sie unsere Seite besucht haben.  Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine vollständige Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter https://de-de.facebook.com/policy.php